Kunst des Landschaftsgartens: Der Garten der Familie Schuler in Glarus. Foto: Heinz Dieter Finck

«Es ist ganz gleich, ob ein Garten klein oder gross ist. Die Möglichkeiten der Schönheit, die sich in einem Raum von fünfzehn Schritten im Geviert, umgeben von vier Mauern, entfalten können, sind einfach unmessbar. »

Hugo von Hoffmansthal
(1874–1929)


Nächste Veranstaltungen:

25.05.2019
  |
 
Regionalgruppe Nordostschweiz
3 offene Gärten am oberen Zürichsee
In diesem Jahr öffnen sich die Gartentüren zu drei Gärten im Kanton Schwyz. Gerne zeigen Ihnen die Besitzer Ihre kleinen Paradiese, die der Öffentlichkeit ansonsten nicht zugänglich sind und freuen sich auf einen Austausch mit den interessierten Gästen.
Detailliertere Angaben und Informationen zur Anreise entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Programm.

Möchten Sie auch Ihren Garten in diesem Rahmen einmal präsentieren? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns unter kontakt@sggk.ch

› Programm (PDF)
08.06.2019
  |
 
Schweizerische Gesellschaft für Gartenkultur, Regionalgruppe Nordostschweiz SGGK NOS
Der Garten im Tössertobel - BEREITS AUSGEBUCHT! geführte Besichtigung
Wir laden Sie herzlich ein uns in die exklusive und sehr persönlich auf Georg Reinhart zugeschnittene Anlage zu begleiten.
Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung bereits ausgebucht ist.

› Programm und Anmeldung (PDF)
24.08.2019
  |
 
Schweizerische Gesellschaft für Gartenkultur, Regionalgruppe Nordostschweiz SGGK NOS
Weingut Schipf, Herrliberg Führung durch die Anlage
Seit rund 140 Jahren betreibt die Familie von Meyenburg das Weingut direkt am Zürichsee. Der heutige Besitzer, Kaspar von Meyenburg, wird uns durch die Hänge führen.
Wir freuen uns auf ein spätsommerliches Treffen mit Ihnen. Bitte beachten Sie das unten stehende PDF hinsichtlich Anmeldung und Detailprogramm.

› Programm und Anmeldung (PDF)
Inseln in der Stadt Baumgeschichten
› mehr
Werden Sie Mitglied! Hier melden Sie sich an
› mehr
Topiaria Helvetica 2019 Was keimt denn da? | von Samen und Sorten
› mehr